Strafanzeige Unterstützung

Strafanzeige unterstützen

Die Lage für unsere Kinder spitzt sich immer mehr zu! Die Kinderimpfkampagne läuft bereits in vollen Zügen und die Impfbusse „touren“ durch ganz Deutschland, um dann an den Schulen, an denen sich unsere Kinder befinden „Halt zu machen“.

Uns erreichen immer mehr Anfragen verzweifelter Eltern, was wir als Verein hiergegen unternehmen wollen, um die Kinder zu schützen!

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen „Jetzt“ aktiv nach außen zu gehen und die Kinderrechte zu verteidigen.

Wir sehen im Rahmen der Kinderimpfkampagne eine erhebliche strafrechtliche Relevanz für die Impfteams und die Lehrkräfte an den Schulen und wir haben das zur Anzeige gebracht! Die Strafanzeige ging an alle 115 Staatsanwaltschaften und richtet sich gegen alle Lehrer und Ärzte, die trotz der erschreckenden Schäden durch die Impfung eine solche an Kindern durchführen, die sie nicht brauchen. Das muss strafrechtlich untersucht werden. 

Wir werden dies beit bekannt machen, denn die Leute müssen wissen, dass sie sich strafbar machen. Uns geht es nicht darum, mit dem „Finger“ auf die impfenden Ärzte und die Lehrer zu zeigen. Uns geht es darum, den Ärzten und den Lehrern ins Bewusstsein zu rufen, dass sie am Ende diejenigen sein werden, die alleine stehen und die Wut der Kinder und Eltern auf sich ziehen wenn es sich künftig herausstellen sollte, dass die Impfstoffe bei den Kindern und Jugendlichen Schädigungen hervorrufen für die am Ende niemand haftbar sein wird.

Hier gibt es die Möglichkeit, sich einzutragen als Zeichen, dass endlich die Bedenken gegen die Kinderimpfung gehört werden sollen und eine breite Aufarbeitung und Untersuchung beginnen muss. Zur gesamten Strafanzeige geht es hier.

Zur Pressemitteilung geht es hier.

Du magst uns unterstützen? Wir  haben noch viel vor. Dann gerne hier.

Bitte denkt dran, die Bestätigungsmail zu aktivieren. Manchmal auch im Spam zu finden 🙂 Natürlich können auch Schüler, bzw Minderjährige unterschreiben, zumal ihnen zugesichert wurde, dass sie durchaus entscheiden könnten, ob eine unerforschte, wenn auch als erforscht deklarierte Impfung bei ihnen angewandet werden darf/soll.

Bündnis Kinderrechte

24,498 Unterschriften

Neueste Unterschriften
24,498 Tina G. Heilpraktiker Okt 27, 2021
24,497 Cordula H. Physiotherapeutin Okt 27, 2021
24,496 Rita L. KPH Okt 27, 2021
24,495 Regina K. Okt 27, 2021
24,494 Agnes M. Ärztin Okt 27, 2021
24,493 Daniel M. Kfz Sachverständiger Okt 27, 2021
24,492 Daniela B. Angestellte Okt 27, 2021
24,491 Daniela H. Reiseverkehrskauffrau Okt 27, 2021
24,490 friedemann h. künstler, angestellter Okt 27, 2021
24,489 Stephanie S. Seniorin Okt 27, 2021
24,488 Angelika N. Angestellte Okt 27, 2021
24,487 Margareta G. Aerztin Okt 27, 2021
24,486 Hans-Otto H. Pensioniert Okt 26, 2021
24,485 Katrin M. Erzieherin Okt 26, 2021
24,484 Rudolf J. Okt 26, 2021
24,483 Malgorzata J. Textil Designer Okt 26, 2021
24,482 Tina T. MTA Okt 26, 2021
24,481 Gerhard B. Sicherheitsmitarbeiter Okt 26, 2021
24,480 Corinna S. Studentin Okt 26, 2021
24,479 Eyleen S. Bank Okt 26, 2021
24,478 M. D. KBM Okt 26, 2021
24,477 Helga S. Okt 26, 2021
24,476 Jana B. Altenpflegerin Okt 26, 2021
24,475 Holger T. Okt 26, 2021
24,474 Sabine V. Okt 26, 2021
24,473 Susanne M. Handelsvertreterin Okt 26, 2021
24,472 Steffen S. MAM Okt 26, 2021
24,471 Jasmin E. Okt 26, 2021
24,470 Sabine E. Yogalehrerin Okt 26, 2021
24,469 Melanie H. Physiotherapeutin Okt 26, 2021
24,468 Dieter K. Okt 26, 2021
24,467 Martina E. Erzieherin Okt 26, 2021
24,466 Jens H. Freier Journalist Okt 26, 2021
24,465 Uschi W. Verlagskfm. Okt 26, 2021
24,464 Jacquelyn C. Psychologist Okt 26, 2021
24,463 J. R. Selbstständig Okt 26, 2021
24,462 Dietmar S. Heilerziehungspfleger Okt 26, 2021
24,461 Anita N. Verkäuferin Okt 26, 2021
24,460 Gaby P. Okt 26, 2021
24,459 Gerhard N. Rentner Okt 26, 2021
24,458 Claudia B. Geschäftsführerin Okt 26, 2021
24,457 Barbara S. Rentnerin Okt 26, 2021
24,456 Christine S. Okt 25, 2021
24,455 Katrin G. Lehrerin Okt 25, 2021
24,454 Julia S. Referentin Okt 25, 2021
24,453 Sonata U. Bürokauffrau Okt 25, 2021
24,452 Susanne S. Assistentin Okt 25, 2021
24,451 Holger B. Bauingenieur Okt 25, 2021
24,450 Jacqueline H. Okt 25, 2021
24,449 Wolfgang F. Rentner Okt 25, 2021

Newsletter - bleib auf dem Laufenden

Du möchtest über die Strafanzeige und unsere weiteren Aktionen immer informiert bleiben und unseren Newsletter abonnieren? (Bitte denkt dran, die Bestätigungsmail zu aktivieren. Manchmal auch im Spam zu finden 🙂) Dann trage Dich gerne ein:

Ihr wollt unsere Arbeit unterstützen? Wir planen noch viel!

Unser Treuhandkonto

Kanzlei Dr. Hingerl & Partner
VR Bank München Land eG
DE43 7016 6486 0305 7819 06

Mehr Möglichkeiten hier