Strafanzeige Unterstützung

Strafanzeige unterstützen

Die Lage für unsere Kinder spitzt sich immer mehr zu! Die Kinderimpfkampagne läuft bereits in vollen Zügen und die Impfbusse „touren“ durch ganz Deutschland, um dann an den Schulen, an denen sich unsere Kinder befinden „Halt zu machen“.

Uns erreichen immer mehr Anfragen verzweifelter Eltern, was wir als Verein hiergegen unternehmen wollen, um die Kinder zu schützen!

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen „Jetzt“ aktiv nach außen zu gehen und die Kinderrechte zu verteidigen.

Wir sehen im Rahmen der Kinderimpfkampagne eine erhebliche strafrechtliche Relevanz für die Impfteams und die Lehrkräfte an den Schulen und wir haben das zur Anzeige gebracht! Die Strafanzeige ging an alle 115 Staatsanwaltschaften und richtet sich gegen alle Lehrer und Ärzte, die trotz der erschreckenden Schäden durch die Impfung eine solche an Kindern durchführen, die sie nicht brauchen. Das muss strafrechtlich untersucht werden. 

Wir werden dies beit bekannt machen, denn die Leute müssen wissen, dass sie sich strafbar machen. Uns geht es nicht darum, mit dem „Finger“ auf die impfenden Ärzte und die Lehrer zu zeigen. Uns geht es darum, den Ärzten und den Lehrern ins Bewusstsein zu rufen, dass sie am Ende diejenigen sein werden, die alleine stehen und die Wut der Kinder und Eltern auf sich ziehen wenn es sich künftig herausstellen sollte, dass die Impfstoffe bei den Kindern und Jugendlichen Schädigungen hervorrufen für die am Ende niemand haftbar sein wird.

Hier gibt es die Möglichkeit, sich einzutragen als Zeichen, dass endlich die Bedenken gegen die Kinderimpfung gehört werden sollen und eine breite Aufarbeitung und Untersuchung beginnen muss. Zur gesamten Strafanzeige geht es hier.

Zur Pressemitteilung geht es hier.

Du magst uns unterstützen? Wir  haben noch viel vor. Dann gerne hier.

Bitte denkt dran, die Bestätigungsmail zu aktivieren. Manchmal auch im Spam zu finden 🙂 Natürlich können auch Schüler, bzw Minderjährige unterschreiben, zumal ihnen zugesichert wurde, dass sie durchaus entscheiden könnten, ob eine unerforschte, wenn auch als erforscht deklarierte Impfung bei ihnen angewandet werden darf/soll.

Bündnis Kinderrechte

27,472 Unterschriften

Neueste Unterschriften
27,472 Hartnut W. Architekt Mai 19, 2022
27,471 Daniela S. Selbstständig Mai 19, 2022
27,470 Jeanette S. Kfm. Angestellte Mai 19, 2022
27,469 Peter S. Intensiv-Pfleger Mai 19, 2022
27,468 Ufer M. Pflegedienst Betreuerin Mai 16, 2022
27,467 Markus B. Informatiker Mai 13, 2022
27,466 Silvia P. Mai 11, 2022
27,465 Renee W. Sachbearbeiter Mai 10, 2022
27,464 Regina T. Erzieherin Mai 05, 2022
27,463 Dieter F. Krankenpfleger Mai 04, 2022
27,462 Maren E. Steuerberater Mai 04, 2022
27,461 Regina G. Diplom-Psychologin Mai 04, 2022
27,460 Niels R. Data scientist Mai 03, 2022
27,459 Katarzyna B. Account manager Apr 28, 2022
27,458 Gabriela W. Mutter / Erzieherin Apr 27, 2022
27,457 Gudrun R. Apr 25, 2022
27,456 Susanne V. Phyiotherapeutin Apr 23, 2022
27,455 Petr S. Berater Apr 23, 2022
27,454 verena K. Apr 22, 2022
27,453 Birgit M. Rentnerin Apr 16, 2022
27,452 Max S. Beamter Apr 16, 2022
27,451 Silke W. Mutter/Erzieherin Apr 07, 2022
27,450 Madlen S. Mutter Apr 07, 2022
27,449 Heidi B. Apr 02, 2022
27,448 Jacqueline B. Mutter Apr 01, 2022
27,447 Silvia H. Energetikerin Mrz 31, 2022
27,446 Markus S. Mrz 29, 2022
27,445 Mona S. Mutter und Osteopathin Mrz 29, 2022
27,444 Elke S. Hausfrau und Großmutter Mrz 28, 2022
27,443 Beate M. Mutter Mrz 28, 2022
27,442 Andrea M. Krankenschwester Mrz 28, 2022
27,441 Michel B. Dipl.Ing Mrz 27, 2022
27,440 Knut S. Elektrotechniker Mrz 27, 2022
27,439 Theresia S. Rentnerin Mrz 26, 2022
27,438 Almut Z. Unternehmerin Mrz 24, 2022
27,437 Andrea Z. Digital Analyst Mrz 23, 2022
27,436 Jens-Ulrich O. Rentner Mrz 23, 2022
27,435 Christine L. Renterin Mrz 23, 2022
27,434 Beate B. Kaufmännische Angestellte Mrz 23, 2022
27,433 Jeannette S. Prophylaxeassistentin Mrz 23, 2022
27,432 Silvio P. Rettungsassistent Mrz 23, 2022
27,431 Heike M. Wirtschaftskauffrau Mrz 23, 2022
27,430 Lara S. QC Spezialist Mrz 22, 2022
27,429 Ernst H. Rentner Mrz 21, 2022
27,428 Dagmar E. Reiseverkehr Mrz 21, 2022
27,427 Peter P. Elektrotechnikmeister Mrz 21, 2022
27,426 Katrin B. Diplom Psychologin Mrz 21, 2022
27,425 Katrin P. Erzieherin Mrz 21, 2022
27,424 Ingo R. Verkäufer Mrz 20, 2022
27,423 Britta P. Sozialpädagin Mrz 20, 2022

Newsletter - bleib auf dem Laufenden

Du möchtest über die Strafanzeige und unsere weiteren Aktionen immer informiert bleiben und unseren Newsletter abonnieren? (Bitte denkt dran, die Bestätigungsmail zu aktivieren. Manchmal auch im Spam zu finden 🙂) Dann trage Dich gerne ein:

Ihr wollt unsere Arbeit unterstützen? Wir planen noch viel!

Unser Treuhandkonto

Kanzlei Dr. Hingerl & Partner
VR Bank München Land eG
DE43 7016 6486 0305 7819 06

Mehr Möglichkeiten hier