Todesfälle Corona Impfung

Jemand hat eine sehr eindrucksvolle Übersicht über die Todesfälle nach der „nebenwirkungsfreien“ Impfung erstellt. Sie eignet sich gut zum Ausdruck und verteilen oder aufhängen. Vielleicht waren wir mit unseren Plakaten nicht eindeutig genug. Das hier finden wir eindeutig. Wenn Ihr das irgendwo aufhängt, macht doch bitte wieder ein Foto und schickt es uns an service@kinderrechtejetzt.de oder markiert uns in den sozialen Medien. Das würden wir glatt wieder posten.

Weiterlesen

Achtsame Sprache

Wir finden und akzeptieren immer mehr Aggression und Gewalt in unserer Sprache, auf sozialen Plattformen. Wir tolerieren diese Form von Gewalt und damit, dass Menschen verletzt, traurig und wütend sind. Gerade jetzt, wo es schon so vielen schlecht geht, hacken wir verbal aufeinander ein. Mir bisher friedfertig und respektvoll erscheinende Mitmenschen wünschen sich gegenseitig, öffentlich und unter Zustimmungsbekundungen den Tod, alles Schlechte, bedrohen sich und werten sich ab. Dabei ist mir vollkommen egal, ob wir Ungeimpfte als todbringende Sozialschädlinge oder 2G-Befürworter als naziähnliche Fanatiker titulieren. Beides ist abartig und mir vollkommen unverständlich. Beides wird keinem der Menschen dieser Gruppe gerecht und ich bin schockiert über die Gleichgültigkeit dieses Sprachgebrauchs.

Weiterlesen

Weltkindertag am 20.11. – kommt vorbei

Weltkindertag – so nötig wie nie
Wohl noch nie war es in Deutschland so nötig, sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen einzusetzen, wie im 2. Jahr der Coronakrise, in dem diese Gruppe wieder zu den Hauptleidtragenden gemacht wird, obwohl die Verheerungen des letzten Winters unübersehbar sind. Wir hatten nie eine Überlastung der Intensivstationen in Deutschland

Weiterlesen

Sign4Children – wir sind dabei!

Internationale Petition. Enfance & Libertés hat soeben eine internationale Petition ins Leben gerufen: Sign for Children. Tausende, nein hunderttausende oder noch mehr Eltern aus verschiedenen geografischen Gebieten wie Frankreich, Kanada, USA, Großbritannien, Australien, Spanien, Italien, Deutschland usw. werden gemeinsam zeigen, dass sie hinter den Kindern und jungen Menschen stehen.

Weiterlesen

Mitmachaktion Briefe Maskenpflicht

Bitte lasst Herrn Piazolo und Herrn Aiwanger wissen, wenn Ihr gegen eine Verlängerung der Maskenpflicht seid. Schreiben einer uns bekannten Mama, das wir gerne teilen. Denn die Zeit drängt und wir arbeiten bekanntlich gerade auf einer anderen Baustelle. Deswegen freuen wir uns, dass es da draußen so viele Gleichgesinnte gibt, die ebenso aktiv sind, auch wenn wir sie nicht kennen. Noch nicht…

Weiterlesen

Es reicht!

RA Dr. Josef Hingerl, der für uns die Strafanzeige gestellt hat, hat letzte Woche nach einem Prozess in Wolfratshausen mal gerade gerückt, worum es geht. Man muss mal zum Wesentlichen kommen. Dabei kann es sogar hilfreich sein, wenn es Strafanzeigen gibt (sogar aus der falschen Motivation). Denn dann muss ermittelt und dann muss auch eine Prüfung erfolgen, ob die verfassungsrechtlich höchst bedenklichen Einschränkungen verhältnismäßig sind.

Weiterlesen